Navigation
Malteser Worms

Abendtreff Nachtcafé Malta eröffnet am Samstag, 27. April

17.04.2019
Für an Demenz Erkrankte ist in Worms nun jeden letzten Samstag im Monat das Nachtcafé Malta geöffnet. Dies bietet die Möglichkeit freier Zeit für pflegende Angehörige. Foto: Malteser
Für an Demenz Erkrankte ist in Worms nun jeden letzten Samstag im Monat das Nachtcafé Malta geöffnet. Dies bietet die Möglichkeit freier Zeit für pflegende Angehörige. Foto: Malteser

Ein Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz und gleichzeitig die Möglichkeit für pflegende Angehörige auch am Wochenende in den Abendstunden wieder etwas Zeit für sich und Entlastung zu gewinnen: Das ist die Idee des „Nachtcafé Malta“. Der Abendtreff Café Malta des Malteser Hilfsdienstes findet jeden letzten Samstag im Monat von 17 bis 21 Uhr in den Räumen der Malteser Worms, Wilhelm- Leuschner-Straße 19, 67547 Worms statt.

Der Abend für Menschen mit Demenz wird mit Musik, Bewegung, kulinarischen Erlebnissen und vielem mehr von geschulten Demenzbegleiterinnen gestaltet. Die Cafébesucher erfahren Zuwendung und individuelle Betreuung in einer kleinen Gruppe. Trotz des abwechslungsreichen Angebotes hat das Programm eine festgelegte Struktur, um den Besuchern die Orientierung zu erleichtern. Die Demenzbegleiterinnen der Malteser achten auf vorhandene Ressourcen der Besucher und hel-fen mit ihrem Angebot, diese zu erhalten oder zu stärken. Ein Fahrdienst wird bei Bedarf organisiert.

Informationen und Anmeldung bei Daniela Herda, Leiterin Demenzdienst Worms telefonisch unter 06241/8493112, per E-Mail an daniela.herda(at)malteser(dot)org.

Einen Überblick über die verschiedenen Angebote für Menschen mit Demenz und pflegende Angehörige finden Sie hier.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE57370601201201212649  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7