Navigation
Malteser Worms

Schwesternhelferinnen- /Pflegediensthelfer Ausbildung

Hintergrund:

Die Ausbildung zur Schwesternhelferin/zum Pflegediensthelfer ist die Basisqualifikation in der Pflege. Gleichzeitig bietet die Ausbildung ein ideales Sprungbrett in die Berufswelt der Pflege und Medizin. Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt in der Vermittlung der praktischen Fertigkeiten.

Inhalte:

  • Wissen und Fertigkeiten der Grundpflege
    (nach §89 SGB XI 1 – 9)
  • Aktivieren und Mobilisieren von Patienten
  • Begleitung und Kommunikation
  • Körperpflege
  • Hilfe bei der Ernährung
  • Vermeiden von Zweiterkrankungen
  • Hygiene
  • Krankenbeobachtung
  • Dokumentation
  • Erste Hilfe


Einsatzgebiete
:

  • in der Grundpflege
  • bei ambulanten Pflegediensten
  • in Senioren- und Pflegeheimen
  • in der Tagesbetreuung
  • im betreuten Wohnen
  • in der Privatpflege


Karrierechancen
:

Die Ausbildung zur Schwesternhelferin oder zum Pflegediensthelfer ist der erste Schritt für die Qualifikation zum Betreuungsassistenten oder zum Assistenten für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen und zur Fachkraft für Gesundheitsund Sozialdienstleistungen (IHK).


Zielgruppe: Mitarbeiter in der Pflege ohne pflegerische Grundausbildung, Berufsrückkehrer, Teilnehmer mit Tätigkeits- oder Ausbildungswunsch
in der Pflege
Kosten:

  • 661,20 Euro (Vollzeit, 30 Unterrichtseinheiten pro Woche)
  • 601,20 Euro (Teilzeit, 12 Unterrichtseinheiten pro Woche)

Dauer: 120 Unterrichtseinheiten
Praktikum: 80 Stunden Pflegepraktikum in stationärer
oder ambulanter Einrichtung
Prüfung: schriftliche, praktische und mündliche Abschlussprüfung
Förderung: Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit oder Jobcenter), Bildungsprämie Bund, Qualischeck Hessen und Rheinland-Pfalz, anteilige Kostenübernahme durch Krankenkassen möglich

Weitere Informationen

Termine

Eine Übersicht über unser gesamtes Kursprogramm finden Sie hier:

Kursprogramm 2019
1. Halbjahr

Zusatztermine

Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir 2019 zusätzliche Fortbildungen für Betreuungsassistenten an:

  • 16. und 23.3.
  • 6. und 13.7.
  • 24. und 25.10.

Jeweils 9 bis 16 Uhr.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE57370601201201212649  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7